top of page

Ein Wunder namens Simon

Aktualisiert: 2. Okt. 2023

Heute ist der 3. Geburtstag von unserem kleinen Wunder, meinem Sohn. Es ist ein Tag, den ich nach den Verlusten von Maximilian und Maria niemals für möglich gehalten hätte. Doch hier sind wir, und ich kann die Tränen der Freude nicht zurückhalten.


Die Dunklen Tage

Vor einigen Jahren durchliefen wir die dunkelsten Tage unseres Lebens. Zwei Kindsverluste, zwei zerrissene Stücke unserer Herzen, die wir niemals vergessen werden. Diese Momente der Verzweiflung, des Schmerzes und der Trauer prägten mich für immer. Doch sie führten mich auch auf einen Weg, den ich niemals erwartet hatte.


Das Wunder namens Leben

Im Jänner 2020 geschah das Unfassbare. Das Leben, das mir so oft entrissen worden war, schenkte mir einen weiteren - fast unmöglich erscheinenden Versuch. Die Angst war allgegenwärtig, und ich hielt meinen Atem an, während die Tage und Wochen vergingen in dem Hoffen und Bangen an der Tagesordnung stand. Eine Risikoschwangerschaft mit all ihren Facetten. Jeder Herzschlag unseres ungeborenen Kindes schien ein Wunder zu sein, ein Zeichen der Hoffnung inmitten der ganzen Dunkelheit.

Der Tag der Geburt

Und dann kam dieser Tag, die Geburt von Simon am 25.09.2023. Wie sehr haben wir darauf gehofft, dass du eine Waage wirst ;) Und du hast brav gefolgt und bist erst in der 38 SSW ausgezogen. Die Sonne schien heller, der Himmel strahlte blauer, und die Welt war plötzlich ein freundlicherer Ort. Als ich ihn zum ersten Mal in den Armen hielt, wusste ich, dass er das Licht am Ende meines unendlich langen dunklen Tunnels war. Er war mein heller Regenbogen nach den unglaublich vielen Stürmen.


Der Wert des Lebens

Jeden Tag, den ich mit Simon und seiner Schwester Sophie verbringen darf, schätze ich mehr als alles andere auf dieser Welt. Ihr Lachen, ihre neugierigen Augen und ihre warme Umarmung erinnern mich daran, dass das Leben kostbar ist. Es lehrt mich, dass man nie aufgeben darf, egal wie düster die Zeiten auch sein mögen.

Ein Blick in die Zukunft

Heute, an seinem 3. Geburtstag, sehe ich in die Zukunft, und sie ist voller Hoffnung und Liebe. Ich weiß, dass es Herausforderungen geben wird, aber ich werde sie mit der gleichen Entschlossenheit meistern, die mich dazu gebracht hat, niemals aufzugeben.

Dankbarkeit

An diesem besonderen Tag möchte ich meinen Dank aussprechen - an das Leben, das mir dieses Wunder doch noch geschenkt hat, an die Unterstützung meiner kleinen Familie und Freunde in den dunkelsten Stunden und an diejenigen, die ebenfalls Verluste erlitten haben und wissen, wie kostbar das Leben ist.

Abschlussgedanken

Der 3. Geburtstag meines Sohnes ist ein Zeugnis dafür, dass das Leben triumphiert, dass die Liebe stärker ist als der Schmerz und dass Wunder tatsächlich geschehen können. In meinen Armen halte ich das größte Geschenk, das ich je erhalten habe, und ich werde jeden Tag damit verbringen, ihm zu zeigen, wie sehr ich ihn liebe.

Happy Birthday, mein kleiner Kämpfer. Möge dein Leben immer von Liebe, Glück und unermüdlichem Lachen erfüllt sein. Du und deine Schwester seid das schönste Geschenk, das das Leben mir je gemacht hat.



68 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page